13.12.2011: Zum Jahreswechsel im ewigen Frühling von Teneriffa

Jahreswechsel auf Teneriffa

Jahreswechsel auf Teneriffa ©Global Communication

Milde Temperaturen rund ums Jahr, spektakuläre Land­schaften, pittoreske Dörfer und Städte, Strände, gutes Essen – all das bietet Teneriffa. Die größte Kanareninsel steht aber auch für Feste, Traditionen und Konzerte. Besonders feierlich geht es in der bevorstehenden Weihnachtszeit zu: Überall leuchten bunte Lichter, locken kleine Weihnachtmärkte, traditionelle Krippen und die unterschiedlichsten Open Air Konzerte.

Ein jährlicher Höhepunkt ist das kostenlose Weihnachtskonzert des Orquesta Sinfónica de Tenerife, das traditio­nell am 25. Dezember um 22 Uhr im Hafen von Santa Cruz de Tenerife unterm Sternen­himmel stattfindet. Das Konzert ist ein einzigartiger Spektakel, das jedes Jahr mehr als 20.000 Leute anzieht. Unter Leitung des mehrfach ausgezeichneten Chefdirigenten Victor Pablo Pérez, der in Burgos und München sein Studium absolviert hat, ertönen bekannte Stücke aus „La Boheme“, dem „Der Zigeunerbaron“ oder aus „Schwanensee“.

Besonderes Highlight: Es singt der bekannte Tenor Jorge de León aus Teneriffa, der dieses Jahr als bester Sänger von der Stiftung der „Premios liricos“ (Oviedo/Spanien) für seine Darstellungen in „Madame Butterfly“ und „Tosca“ von Puccini sowie „Aida“ von Verdi ausgezeichnet wurde.

Open Air Konzert Weihnachten
Am 25. Dezember 2011 um 22 Uhr / Hafenarena (Dársena del Puerto) von Santa Cruz.
Mehr Information unter: www.ost.es

Traditioneller Weihnachtsmarkt Santa Cruz
Vom 22. Dezember 2011 bis 6. Januar 2012

Weitere Informationen zu Teneriffa beim Spanischen Fremdenverkehrsamt per E-Mail an frankfurt@tourspain.es sowie unter www.spain.info/de



.

Artikel zum Thema

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

tube gratis porno sex video
xnxx search - porno