24.04.2011: Camping an der Ostsee

Reisenews: Camping mit Aussicht an der Ostsee

Urlaub an der Ostsee © Ostsee-Holstein-Tourismus

Wellness und Sport, Kinderanimation und Abendprogramm – Urlaub auf dem Campingplatz ist mittlerweile wie der Aufenthalt in einer Ferienclubanlage. Nur, dass die Unterkunft aus Stoff ist oder motorisiert. Camping ist Kult.

Die Mehrzahl der norddeutschen Anlagen ist als Qualitätsplatz eingestuft. Diese Kategorie garantiert mit einem hochwertigen Freizeitangebot oder einer kinderfreundlichen Gestaltung sowohl gelungene Ferien für Familien als auch für Reisende in den besten Jahren. Zahlreiche Plätze sind zudem nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) und des Deutschen Camping Clubs (DCC) mit fünf Sternen klassifiziert worden.

Auf der Ostseeinsel Fehmarn finden sich vier vom ADAC als „Superplatz“ ausgezeichnete Anlagen, beispielsweise der Katharinenhof oder das Insel-Camp. Diese Superplätze gehören zu den besten in Europa. Sie zeichnen sich aus durch eine attraktive Infrastruktur, eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten und besonders reizvolle Lagen sowie durch moderne Sanitäranlagen, die auch für Kinder und Behinderte leicht zu nutzen sind.

Nicht mehr wegzudenken von modernen Campingplätzen sind Wellnessanlagen und Sportangebote. Viele Campingplätze bieten einen Fahrrad- und Bootsverleih sowie kompetente Anleitung beim Nordic Walking. Entlang der Ostseeküste sind Kitesurfen, Surfen, Tauchen und Segeln angesagt. Fehmarn, die sonnenreichste Insel Deutschlands, ist einer der Hotspots für Surfer. Ebenso wie die benachbarte Lübecker Bucht. Im dortigen Neustadt in Holstein und in Pelzerhaken finden sich allein fünf Campingplätze mit vier Sternen, die unmittelbar am Strand liegen. Dort hat man auch aus der zwölfen Reihe noch einen ungestörten Meerblick.

Immer beliebter wird zudem das Golfen. Der Golfpark Fehmarn etwa grenzt direkt an den Campingplatz Wulfener Hals. Dort können Golfen und Camping ebenso kombiniert werden wie in Augstfelde am Plöner See. Highlight des Campingplatzes California in Schönberg an der Ostsee ist der platzeigene Reitstall. Dort wird Reitunterricht für die Großen und Ponyreiten für die Jüngsten angeboten. Überhaupt lässt das Kinderprogramm auf vielen Plätzen während der Hochsaison kaum Wünsche offen. Schwimmkurse, Mal- und Bastelnachmittage, Ausflüge, Theateraufführungen, Kino- und Discoabende für Teenager, Spielplätze für unterschiedliche Altersgruppen, Minigolf und andere sportliche Betätigungen stehen auf dem Programm.

Als besonders familienfreundlich eingestuft sind unter anderem die „Superplätze“ Wulfener Hals und Strukkamphuk auf Fehmarn, Triangel am Weißenhäuser Strand in der Hohwachter Bucht und Augstfelde am Plöner See in der Holsteinischen Schweiz.

Weitere Informationen unter www.ostsee-schleswig-holstein.de

Artikel zum Thema

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

tube gratis porno sex video
xnxx search - porno