19.12.2011: Leinen los! mit Attika Reisen

Bekannt für seine über 6.000 größtenteils unbewohnten Inseln und zahllosen Inselgruppen, lässt sich Griechenland besonders spektakulär vom Wasser aus entdecken. Attika Reisen hat daher sein Angebot erweitert und mit drei neuen Reedereien und zwei neuen Routen insgesamt fünf neue Kreuzfahrten in sein Programm aufgenommen – von der klassischen Kreuzfahrt über großzügige Motoryachten bis hin zum Segeltörn.

Mit Variety Cruises erforschen die Reisenden die Inseln des griechischen Archipels auf kleinen, komfortablen Motorseglern oder Yachten, Costa Kreuzfahrten locken mit einem Inselmix aus Dodekanes, Kreta und Kykladen, und auf der Star Clipper erleben Passagiere die nördlichen und südlichen Kykladen unter weißen Segeln. Highlight des aktuellen Sommerkatalogs 2012 und exklusiv nur bei Attika Reisen buchbar ist die neue Kreuzfahrt an Bord der Princess Cruises ab Venedig oder Rom mit Endstation auf Korfu oder Santorin und anschließendem Badeurlaub.

Highlight des aktuellen Sommerkatalogs 2012 ist das neue Kreuzfahrtangebot mit Princess Cruises. Nur bei Attika Reisen buchbar, bietet das Urlaubspaket maritime Einblicke in das östliche Mittelmeer und die traumhafte griechische Inselwelt und vereint luxuriöse Kreuzfahrten mit einem anschließenden Badeurlaub auf Santorin oder Korfu. Mit dem Abfahrtshafen Venedig legt das elegante Kreuzfahrtschiff Crown Princess in zehn Tagen in Dubrovnik, Korfu, Katakolon, Athen, Mykonos, Kusadasi in der Türkei und Rhodos an, bevor die Reise auf Santorin mit einem vier- bis fünftägigen Aufenthalt im Fünf-Sterne Hotel San Antonio endet.

Ab Rom erleben die Urlauber dagegen die aufregenden Hafenstädte Monte Carlo, Livorno, Neapel, Athen und Katakolon sowie die Inseln Santorin, Mykonos und Korfu, wo das Vier-Sterne Resort Grecotel Eva Palace mit drei bis fünf Übernachtungen auf die Passagiere wartet.

Auf den zwei ebenfalls neu ins Attika-Programm aufgenommenen Routen von Costa Kreuzfahrten ab/bis Rhodos entdecken die Gäste des Griechenlandveranstalters an Bord der beeindruckenden Costa Atlantica den abwechslungsreichen und sonnenverwöhnten östlichen Mittelmeerraum um Griechenland, Zypern, Israel und die Türkei. Segeln mit Stil heißt es dagegen auf dem legendären Mehrmaster Star Clipper. Die Segelyacht durchkreuzt ab Athen die nördlichen und südlichen Kykladen und geht unter anderem vor der türkischen Küste und den Inseln Patmos, Amorgos, Mykonos, Santorin, Rhodos und Hydra vor Anker.

Mit seinen modernen Motorseglern und -yachten ist Variety Cruises bereits langjähriger Partner von Attika Reisen und bietet traumhafte Mittelmeererlebnisse in persönlicher, familiärer Atmosphäre. Zu den bewährten Angeboten im Attika-Programm gehören die jeweils einwöchigen Kreuzfahrten Aegean Odyssey, Kykladen und Klassisches Griechenland ab/bis Athen; neu sind dagegen die ebenfalls siebentägigen Reisen Dodekanes Mosaik und Adriatic Odyssey. Bei ersterer stechen die Urlauber auf der Segelyacht S/C Panorama in Rhodos oder Kreta in See und besuchen die Inseln Kreta, Rhodos, Symi, Amorgos und Santorin sowie das Hafenstädtchen Bodrum in der Türkei. Die Adriatic Odyssey mit Abfahrt und Ankunft auf Korfu ist auch in Kombination mit einem vorausgehenden oder anschließenden Inselaufenthalt buchbar und läuft mit der Motoryacht Harmony G die Orte Saranda in Albanien, Bar und Kotor in Montenegro, Dubrovnik und Korcula in Kroatien sowie die griechische Insel Paxos an.

Die exklusiv nur bei Attika Reisen buchbare zehntägige Kreuzfahrt mit Princess Cruises inklusive viertägiger Verlängerung mit Aufenthalt im Grecohotel Eva Palace auf Korfu ist bereits ab 2.351 Euro pro Person erhältlich. Im Preis inbegriffen sind alle Flüge und Transfers sowie Vollpension an Bord der Crown Princess und Halbpension im Eva Palace.

Allgemeine Infos und Buchungsmöglichkeiten finden Interessierte in allen Reisebüros mit Attika-Agentur oder unter www.attika.de



.

Artikel zum Thema

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

tube gratis porno sex video
xnxx search - porno