21.11.2012: Vinschgau Ski Card

Sieben Skigebiete mit nur einem Skipass befahren – das geht mit der Vinschgau Ski Card, hier im Skigebiet Haider Alm.

Skispaß mit einem Skipass © Ortler Skiarena/Alex Filz

Sieben auf einen Streich! Mit der Vinschgau Ski Card können Wintersportler alle sechs Skigebiete im Vinschgau sowie jenes in Minschuns im Münstertal in der Schweiz uneingeschränkt nutzen.

Der grenzüberschreitende Skipass bietet Zugang zu insgesamt 35 Liftanlagen und 140 Kilometer Piste. So erleben Urlauber auf Wunsch jeden Tag ein anderes Skigebiet in der Südtiroler Ferienregion und genießen dabei obendrein die verschiedensten Landschaften.

Die Vinschgau Ski Card ist – außer in Maseben und Minschuns – überall erhältlich und gilt für drei, vier, fünf oder sechs Tage. Der Drei-Tages-Pass kostet ab 99 Euro. Bereits im November hat Sulden am Ortler die Skisaison im Vinschgau eingeläutet, im Dezember folgen Schöneben, Haider Alm, Maseben, Watles und Trafoi.

Weitere Informationen unter www.vinschgau.net

Artikel zum Thema

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

tube gratis porno sex video
xnxx search - porno