Belgien: Archäologie-Ausstellung in Mariemont

Archäologie-Ausstellung in Mariemont

© Musée royal de Mariemont/Lechien

Das Königliche Museum von Mariemont lädt mit der Archäologie-Ausstellung „Trésor? Trésor!“ ein, die Kulturgeschichte des Hennegaus zu entdecken.

Die Ausstellung findet im „Jahr der Archäologie in der Wallonie 2014“ statt: Die Region feiert damit, dass sie seit 25 Jahren selbst für archäologische Grabungen und Forschung zuständig ist. Zu diesem Anlass präsentiert das Museum während dieser Zeit gefundene Stücke und zeigt, wie vielfältige Einflüsse das kulturelle Erbe des Hennegaus geprägt haben.

Adresse:
Musée royal de Mariemont
Chaussée de Mariemont 100
7140 Morlanwelz

Öffnungszeiten:
Museum Di-So/feiertags 10-18 Uhr, Park täglich 9-18 Uhr (Mai bis August so/feiertags bis 19 Uhr)

Eintritt:
5 Euro/2,20 Euro/2 Euro, Kinder unter 12 frei, 1. So im Monat frei

 

Artikel zum Thema

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben