Relaunch: Die neuen DuMont Reise-Taschenbücher

Zum Artikel Relaunch: Die neuen DuMont Reise-Taschenbücher

Das beliebte DuMont Reise-Taschenbuch feiert Geburtstag. Bereits seit 30 Jahren sorgt der Reiseführer mit fundierten Hintergrundinformationen und unterhaltsamen Geschichten für Urlaubsvorfreude. Jetzt erscheint die Reihe in frischem Gewand.

Im Mai sind die ersten 32 Bände im neuen Design erschienen, darunter zum Beispiel das Reise-Taschenbuch Schottland. Alle Bücher der neuen Auflagen sind hier zu finden.

Ganz neu ist die Rubrik „Senkrechtstarter“. Hier geben doppelseitige, vertikale Fotoaufnahmen dem Leser gleich einen anderen Blick auf sein gewünschtes Reiseziel. Ob Strand von oben oder Kirche von Innen – die neuen Fotos machen Lust auf mehr.

Neue Kapitel: Überflieger und Querfeldein

Zum Stöbern lädt der Rundumblick „Überflieger“ ein. Für jede Region der Destination hat der Autor hier Schlagworte erfasst, die eine außergewöhnliche Schnellübersicht über das Reiseziel geben.

Auf das Leben vor Ort nehmen die Momentaufnahmen der Rubrik „Querfeldein“ Bezug. Hier finden Leser zum Beispiel Tipps zu interessanten Begegnungen vor Ort.

Noch detailliertere Informationen versprechen die Seiten „Eintauchen & Erleben.“ Kleine Grafiken und humoristische Anekdoten vermitteln das Gefühl, in einem sehr persönlichen Reisetagebuch zu blättern.

Zugaben und offene Fragen

Die neuen DuMont-Reiseführer sind wie gehabt nach Regionen gegliedert und warten mit Tipps zu Sehenswürdigkeiten, zu Übernachtungen und zu Ausgehmöglichkeiten auf.

 

Dazu kommen die neuen DuMont Reisetaschenbücher mit einer Vielzahl an Tourvorschlägen für Wanderer und Aktivurlauber mit detaillierten Routenbeschreibungen daher.

Am Ende jedes Kapitels gibt es außerdem noch eine „Zugabe“. Hier lassen Interviews, Portraits, Reportagen und Bilder den Leser tiefer ins Geschehen eintauchen.

Ob nachdenklich oder ironisch – zu guter Letzt verleiten offene Fragen zum Nachdenken oder Schmunzeln. Wer mag, kann seine eigenen Fragen für die nächste Auflage an den Verlag senden.

Lesenswertes Magazin

Die klassischen Reiseinfos von A bis Z, einen Sprachführer und ein Kulinarik-Lexikon finden die Leser jetzt im „Kleingedruckten“. Das umfangreiche Magazin rundet jedes Reise-Taschenbuch ab. Die Artikel reichen im Schottland-Reise-Taschenbuch zum Beispiel von „Zu Besuch bei Nessie und Morag“ über „Schottland, der Brexit und die Unabhängigkeit“ bis hin zu „Das Leben ist ein Festival“.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten gibt es bei DuMont.

 

Artikel zum Thema

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben