14.11.2011: Fährreise mit Jule-Büffet an Bord in Norwegens Weihnachtsstädte mit Fjord Line

Fährreise mit Jule-Büffet an Bord in Norwegens Weihnachtsstädte mit Fjord Line

Norwegens Weihnachtsstädte mit Fjord Line ©

In den kommenden Wochen rückt sich Norwegen ins rechte Licht – ins typisch nordische Weihnachtslicht. Neben Oslo gilt vor allem Bergen in Fjord-Norwegen als die norwegische Hauptstadt in Sachen echter Jule-, also Weihnachtsstimmung.

Die weltoffene Hansestadt beginnt ihre Vorweihnachtszeit offiziell am 25. November mit der feierlichen Eröffnung von „Pepperkakebyen“: Vier Wochen lang zeigt sich Bergen dann auf dem Platz Torgallmenningen im Herzen der City im Kleinformat als Pfefferkuchenstadt, so die wörtliche Übersetzung. Erbaut wird „Pepperkakebyen“ traditionell alljährlich von Kindern aus lokalen Kindergärten und Schulen oder anderen Freiwilligen.

Die größte Pfefferkuchenstadt der Welt ist bis einschließlich 31. Dezember zu sehen. Nur einen Tag darauf, am 26. November, feiert Bergen zum 21. Mal sein großes „Lichtfest“. Am Nachmittag erscheint dann die ganze Stadt bei Konzerten, Weihnachtsgesang, Fackelzügen und Feuerwerk im Weihnachtsfieber. Ein weiterer Höhepunkt beim Jule-Besuch in Bergen ist auch der Abstecher zum Hausberg Fløyen. Wer mit der Standseilbahn hinauf fährt, erlebt an den Adventssonntagen um 13.15 Uhr das feierliche Anzünden der Adventskerze(n). Typisch norwegische Weihnachtsgeschenke findet man in Bergen in der „Julegata“, der festlichen Weihnachtsstraße in der Shoppingmeile Strandgate.

www.visitbergen.com

Auch Stavanger in West-Norwegen, lohnt mit attraktiven Weihnachtsbräuchen zum Jule-Besuch. Im Mittelpunkt steht dabei der stimmungsvolle Julemarked auf dem zentral gelegenen Marktplatz, dem Torget. Eröffnung ist am 24. November. Stavangers Weihnachtsmarkt schließt am 18. Dezember.

www.visitstavanger.com

Direkte Fähranreise mit norwegischem „Julebord“

Die norwegische Reederei Fjord Line bringt Weihnachtsliebhaber jetzt im November und Dezember ganz ohne Umweg in die Jule-Städte Bergen und Stavanger – auf Wunsch sogar mit Teilnahme am original norwegischen „Julebord“, dem Weihnachtsbüffet an Bord. Schon für 375 Euro für einen Pkw (bis 5 Meter Länge und 2 Meter Höhe) inkl. Standard-Doppelkabine für zwei Personen und großem Jule-Büffet fährt die MS Bergensfjord von Fjord Line ab Hirtshals in Dänemark drei Mal pro Woche via Stavanger nach Bergen (Preisbeispiel für Hinreise inkl. Büffet am 06.12.2011). Eine entsprechende Rückreise von Bergen nach Hirtshals ist bereits für 266 Euro buchbar (angenommener Rückreisetag: 12.12.2011). Einzeln ist das Jule-Büffet für 54 Euro p.P. buchbar.

Weitere Informationen und Buchung unter www.fjordline.de

Artikel zum Thema

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

tube gratis porno sex video
xnxx search - porno