Hoteltipp Singapur: Die neuen Jen-Hotels

Schwimmen mit Ausblick

Schwimmen mit Ausblick

Er befindet sich zwar „nur“ in der 19. Etage, doch der Infinitypool im Hotel Jen Orchardgateway bietet einmalige Ausblicke über die Stadt.
Ob beim morgendlichen Schwimmen vor dem Frühstück, beim entspannten Planschen nach dem anstrengenden Sightseeing oder abends mit einem Cocktail – vom Pool blicken die Gäste über die Hochhaussilhouette Singapurs bis zum berühmten Gebäudekomplex Marina Bay Sands.

In Singapur sind die Unterkünfte sehr teuer, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten die Jen-Hotels. Sie sind die neue Vier-Sterne-Marke der Shangri-La Hotels and Resorts. In der Metropole haben bereits zwei Hotels eröffnet: Das Hotel Jen Orchardgateway direkt an der Orchard Road und das Hotel Jen Tanglin an der Tanglin Mall in der Nähe des Botanischen Gartens.

Hotel Jen Orchardgateway

Wunderschöner Infinitypool im Hotel Jen Orchardgateway

Infinitypool © Thomas Sbikowski

Vom Flughafen aus ist das Hotel Jen Orchardgateway ganz einfach per MRT zu erreichen, denn es liegt direkt an Singapurs berühmter Shoppingmeile Orchard Road.

Per U-Bahn geht es bis zur Station Somerset, die sich direkt unter dem Shoppingcenter Orchardgateway befindet. Die Lobby des Hotels ist in der 10. Etage der Shoppingmall zu finden.

 

 

Club Room mit Panoramablick
Das Hotel Jen Orchardgateway hat 499 Zimmer, die meisten sind Superior Rooms mit Cityview.
Mit besonderem Ausblick zum Beispiel auf die Orchard Road warten die Panorama Club Rooms auf.

Ausblick im Hotel Jen Orchardgateway

Ausblick auf die Orchard Road © Thomas Sbikowski

Neben dem großen Kingsizebed gibt es ein bequemes Sofa am Fenster und ein großes Bad mit Dusche und separatem WC. An einem Schreibtisch kann gearbeitet werden, in der Minibar warten bereits Geschenke von „Jen“.

Das ist die virtuelle Figur einer Gastgeberin in den Jen-Hotels, die sich überall um die Gäste kümmert und im Zimmer schon Wasser, Obst, Kekse und Schokolade bereitgestellt hat. Der Name Jen stammt übrigens von „JENeration“, denn die Jen Hotels sind in Stil und Service auf die neue „JENeration“ von Gästen zugeschnitten.

Luxus und feine Küche

Lounge im Hotel Jen Orchardgateway

Lounge © Thomas Sbikowski

Wer einen Club Room bucht, kommt in den Genuss, die Lounge in der 19. Etage nutzen zu dürfen. Morgens wird ein exklusives Frühstücksbuffet angeboten, den ganzen Tag über stehen kostenlose Softdrinks, Kaffee, Tee und Snacks zur Verfügung. Am Abend zur Cocktailstunde werden Weine und andere Drinks serviert.

 

In der 10. Etage liegt das Restaurant des Hotels, das Makan@Jen. Hier können die Gäste an einem vielseitigen Buffet die typischen Gerichte Südostasiens verkosten – von chinesischen Suppen über traditionell zubereiteten Fisch bis hin zu bunten Süßigkeiten zum Dessert.

Restaurant im Hotel Orchardgateway

Restaurant Makan@Jen © Thomas Sbikowski

Alle, die keinen Club-Room gebucht haben, genießen hier ein großes Frühstücksbuffet mit asiatischen, aber auch westlichen Spezialitäten.

 

 

 

 

Wellness in der Stadt
Das Highlight des Hotels ist das große Pooldeck in der 19. Etage. Hier warten gleich drei Becken:

BayWatch@Jen mit Blick auf Marina Bay Sands

BayWatch@Jen mit Blick auf Marina Bay Sands © Thomas Sbikowski

 

Der 25m-Pool lädt zum sportlichen Schwimmen ein, der sich direkt anschließende 22m-Pool lockt mit gemütlichen Ecken zum Entspannen und „Whirlen“. Für Kinder gibt es einen eigenen Wasserbereich, ein Bademeister hat alles im Blick.

 

 

Bay@watch in Singapur
Wie jede Metropole lockt auch Singapur mit einer Vielzahl an Skybars. Das Hotel Jen Orchardgateway bietet eine Skybar für die Hausgäste am Pool im 19. Stock. Der Name „Baywatch“ besagt, dass man den markanten Gebäudekomplex Marina Bay Sands von hier aus sehen kann.

Infinitypool mit Blick auf ein Wahrzeichen von SIngapur

Infinitypool mit Blick auf ein Wahrzeichen von SIngapur © Thomas Sbikowski

 

Tipp: Am Besten gegen 20 Uhr oder 21.30 Uhr zum Drink einkehren und die Lichtershow am Marina Bay Sands von der riesigen Dachterrasse des Hotels bewundern. Oder dabei noch eine Runde im Pool drehen.

 

 

 

Hotel Jen Tanglin

Auch das ehemalige Traders Hotel Singapore gehört seit Anfang 2016 zu Hotel Jen – als Hotel Jen Tanglin Singapore. Für rund 45 Millionen Singapur Doller wurde das Gebäude renoviert und mit 565 Zimmern und Suiten neu eröffnet.

Deluxe Room im Hotel Jen Tanglin

Deluxe Room im Hotel Jen Tanglin © Thomas Sbikowski

Zimmer mit Ausblick
Die neuen Deluxe Rooms sind gemütlich und kommen mit modernem Design daher. Im Mittelpunkt des Raumes scheint das Bett zu schweben, am Fenster lädt ein Sofa zum Relaxen mit Ausblick ein. Jedes Zimmer ist mit Singapur-Motiven gestaltet, zum Beispiel Fahrrädern, Orchideen oder Shophouses. Hier stehen ebenfalls Wasser, Schokolade und frisches Obst als Willkommensgeschenk von der virtuellen Gastgeberin Jen bereit.

Schwimmen und Sonnenbaden

Pool im Hotel Jen Tanglin

Pool im Hotel Jen Tanglin © Thomas Sbikowski

Das Hotel Jen Tanglin liegt zwar mitten in der Stadt, hat aber auch für Wellnessreisende einiges zu bieten. In der vierten Etage auf dem Dach des Nebengebäudes befindet sich ein 30 Meter langer Pool. Rundherum laden Liegen zum Relaxen ein, ein Spa bietet Massagen und Beautybehandlungen an. Der große, klimatisierte Fitnessraum hat 24h geöffnet.

 

Regionale Spezialitäten
Das Hotel Jen Tanglin arbeitet eng mit lokalen Unternehmen aus der Umgebung zusammen. So gibt es in der Lobby bei Jen’s Kitchen On-The-Go lokal gerösteten Kaffee und feine Snacks aus Singapur.

Yu Cheng - Tradition zu Chinese New year

Yu Cheng – Tradition zu Chinese New Year © Thomas Sbikowski

Das neue Restaurant J65 bietet mittags und abends authentisch südostasische Küche, zum Frühstück wird ein großes Buffet mit westlichen Speisen, chinesischen Suppen, einer großen Obstauswahl und frischen Säften geboten. Besonders praktisch: Es stehen Papiertüten bereit, so dass sich die Gäste Croissants oder Brötchen für den Tag einpacken dürfen. Für alle die um Chinese New Year unterwegs sind: Im Jen Tanglin kann man das traditionelle Gericht Yu Cheng ausprobieren! Hierzu werden verschiedene Zutaten gemixt und dabei gute Wünsche ausgesprochen.

Zwischen Orchard Road und Botanischem Garten
In der zweiten Etage des Hotels gibt es einen direkten Übergang in die angrenzende Tanglin Mall mit Restaurants, Möbel- und Dekoshops und Fashion Stores.

Alternative Fortbewegung in Singapur

Alternative Fortbewegung in Singapur © Thomas Sbikowski

Vorbei an weiteren Shoppingcentern geht es in nur wenigen Minuten zur berühmten Ochard Raod. Alternativ fährt zu jeder vollen Stunde ein kostenloser Shuttle vom Hotel zum Ion Shoppingcenter. Am frühen Morgen lockt der ganz in der Nähe gelegene Botanische Garten. Am Hotel können sich die Gäste kostenlos ein Fahrrad ausleihen und zum Park radeln.

 

 

 

Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten:
Hotel Jen Orchardgateway
277 Orchard Road
238858, Singapore

Hotel Jen Tanglin
1A Cuscaden Road
479716, Singapore

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Artikel zum Thema

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

tube gratis porno sex video
xnxx search - porno