Wellness-Urlaub im Hotel Donauschlinge

Die Donauschlinge © Thomas Sbikowski

Die Donauschlinge © Thomas Sbikowski

Im oberösterreichischen Schlögen siedelten bereits die Römer. Heute empfängt hier das moderne Vier-Sterne-Hotel Donauschlinge Aktivurlauber und Entspannungssuchende. Zu den Highlights zählen neben den aussichtsreichen Zimmern der neue Wellnessbereich und die hervorragende österreichische Küche.

Es ist der Ausblick, der so viele Urlauber an die Schlögener Schlinge nach Oberösterreich zieht. Radfahrer kommen über den Donauradweg hier vorbei, Wanderer erklimmen die Höhen der umliegenden Hügel und genießen Panoramablicke über den blauen Fluss.

Zimmer mit Donaublick

Schon bei der Anfahrt nach Schlögen von Passau aus eröffnen sich herrliche Ausblicke über die tiefblaue Donau und die kleinen Orte am Ufer. Auch Schlögen ist so ein winziger Ort, neben dem Hotel gibt es nur wenige Orte und einen Campingplatz.

Donau.Traum.Zimmer © Thomas Sbikowski

Donau.Traum.Zimmer © Thomas Sbikowski

Mit dem schönsten Ausblick warten die neuen Zimmer der Kategorie Donau.Traum auf.

Sie liegen im Wellnessflügel des Hotels im Erdgeschoss und verfügen über eine kleine Terrasse mit Stühlen, Tisch und Sonnenliegen.

Der Ausblick reicht über die große Relaxwiese und einen Wanderweg direkt auf die berühmte Donauschlinge.

Das moderne Zimmer verfügt über ein großes Doppelbett, einen Sessel, einen kleinen Schreibtisch mit Minibar, Flat-TV und einen großen Kleiderschrank mit Safe. Für den Ausflug in den Wellnessbereich hängen kuschelige Bademäntel bereit. Das Bad ist großzügig mit Badewanne, das WC ist extra.

Vom Gasthaus zum Riverresort

Das Riverresort Donauschlinge war ehemals eine ganz einfache Flößergaststätte. Mittlerweile gehört das Haus seit einigen Generationen der Familie Gugler und verfügt heute über 4 Sterne. Gastgeberin Eva Gugler weiß, was die Urlauber schätzen: Die malerische Landschaft um die Donauschlinge, die ruhige Atmosphäre und die persönliche Betreuung.

Großes Buffet © Thomas Sbikowski

Großes Buffet © Thomas Sbikowski

Urlauber kommen im Hotel Donauschlinge in den Genuss zahlreicher Inklusivleistungen. Zu den sogenannten Donau.ALLinclusive.Leistungen zählen neben dem großen Frühstücksbuffet auch ein Mittagssnack inklusive Softdrinks und Kaffee und Kuchen vom Buffet zum Aufenthalt.

Abends ist ein 4-Gang-Themenbuffet oder Genussmenü mit Salatbuffet im Preis enthalten – auch Softdrinks, Schankbier zum selber zapfen und roter und weißer Hauswein sind im Preis enthalten.

Tipp: Wer ein Donau.Traum-Zimmer bucht, bekommt im Rahmen des VIP-Seating abends einen Platz mit der besten Aussicht auf den Fluss.

Neu: Das Wellnessparadies

Pool © Thomas Sbikowski

Pool © Thomas Sbikowski

Hotelgäste haben auch kostenlosen Zutritt zum Wellnessbereich. Zum Schwimmen lädt der große Pool mit mediterranen Gemälden ein, ganz neu hingegen ist die Saunalandschaft.

Durch die Glastür mit der Aufschrift „Wellnessparadies“ geht es in den modernen Entspannungsbereich.

 

Neben der Infrarotkabine und dem Dampfbad im Eingangsbereich gibt es Duschen und Relaxliegen. Helle Fliesen, Steinmauern, weiße Bambusstangen und großformatige Waldbilder sorgen für ein angenehmes und freundliches Flair.

Wellnessparadies © Thomas Sbikowski

Wellnessparadies © Thomas Sbikowski

Im hinteren Teil des Wellnessbereichs befindet sich eine große, 95 Grad heiße Finnische Sauna und eine kreislaufschonende Kräutersauna.

Nach dem Schwitzen geht es in die Ruheinsel. Den langgezogenen Raum ziert ein Panoramafoto der Donauschlinge, Liegen und Wasserbetten laden zum Ausruhen ein.

 

 

Für eine kleine Stärkung zwischendurch sorgt die Tee- und Wasserbar, an der es auch frische Äpfel gibt.

Massagen und Beauty-Treatments

Ruheinsel © Thomas Sbikowski

Ruheinsel © Thomas Sbikowski

Wer seinem Körper noch etwas Gutes tun möchte, bucht eine Spa-Behandlung.

Im Hotel Donauschlinge werden klassische Beauty-Treatments wie Gesichtspeelings, Anti-Stress-Behandlungen oder Gesichtsmassagen angeboten, dazu gibt es auch Hot-Stone- oder Kräuterstempel-Massagen.

Die zahlreichen Donauweg-Fahrradfahrer freuen sich über eine spezielle Radlermassage.

Aktivurlaub an der Donauschlinge

Das Hotel Donauschlinge liegt direkt am Donauradweg, viele Radler übernachten hier auf ihrer Tour entlang des blauen Flusses. Sie bleiben oftmals nur eine Nacht, bevor es weiter flussauf- oder abwärts geht.

Wanderer hingegen sollten ein paar Tage bleiben. Ein schöner Ausflug führt über den Ciconia-Weg. Der gut 11 Kilometer lange Rundweg beginnt direkt hinter dem Hotel und führt zunächst gute 30 Minuten steil hinauf zum Aussichtspunkt „Schlögener Blick“.

Ciconiaweg © Thomas Sbikowski

Ciconiaweg © Thomas Sbikowski

Von hier eröffnet sich der beste Blick über die berühmte Donauschlinge. Bänke laden zum Verweilen ein, Tafeln informieren über die Geschichte der Region.

Der Weg führt weiter über die Höhenlagen und wird schließlich zum Steig. Unterwegs geben Infotafeln einen Einblick in Flora und Fauna der Region. Kurz vor Inzell geht es schließlich wieder bergab und immer entlang der Donau direkt zurück zum Hotel.

 

Weitere Informationen gibt es hier:

Riverresort Donauschlinge
Schlögen 2
A-4083 Haibach/Donau
www.donauschlinge.at

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Artikel zum Thema

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

tube gratis porno sex video
xnxx search - porno