Malaysia – Neue Fährverbindung nach Langkawi

Neue Fährverbindung nach Langkawi

Traumziel Langkawi © Tourism Malaysia

Grüne Palmen, weiße Traumstrände, kristallklares Wasser und sattgrüner Regenwald – die Insel Langkawi im nördlichen Teil der Halbinsel Malaysia ist seit jeher als paradiesisches Reiseziel bekannt.Einer der Strände, Tanjung Rhu, hat es unter die  weltweit 100 besten Strände des internationalen Nachrichtensenders CNN geschafft.

Neben der Anreise mit dem Flugzeug haben Urlauber ab sofort auch eine neue Möglichkeit, auf das Inselparadies zu gelangen: den Langkawi-Ro-Ro-Fährdienst, der auch Autos und andere Fahrzeuge an Bord erlaubt.

Seit Inbetriebnahme im September 2013 verbindet die neue Fähre das Kuala Perlis Ferry Terminal mit dem Bootssteg Tanjung Lembong auf Langkawi und macht die Insel so für Touristen leichter zugänglich. Vorläufig wird es eine Fahrt pro Tag geben, die Zahl wird jedoch der Nachfrage angepasst.

Die Fahrtdauer beträgt zweieinhalb Stunden. Der Ticketpreis liegt während der Eröffnungsphase (bis 31. Dezember 2013) bei 74 Euro pro Fahrzeug für eine Hin- und Rückfahrt plus vier Euro pro Passagier. Jede Fähre kann bis zu 45 Fahrzeuge pro Fahrt und zehn Einheiten von großen Fahrzeugen wie Busse unterbringen. Kuala Perlis ist etwa 600 Kilometer von Kuala Lumpur, 180  Kilometer von Penang, 300  Kilometer von Ipoh und 50  Kilometer von Alor Setar entfernt.

Weitere Informationen unter www.langkawiroro.com

 

Artikel zum Thema

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

tube gratis porno sex video
xnxx search - porno